Gemuese Kochen apenta Rezepte Gemuese

Gemüse

1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 Durchschnitt 4.50 (1 Bewertung)

-  wie gewohnt waschen, schneiden

-  einzeln oder auch bunt gemischt in die Pfanne füllen 

2 - 8 EL Wasser*  zugeben (knapp Boden bedecken) 

Gewünschtes Wassersiegel

(WS 1 - WS 2 = knackig / WS 3 = gar) bilden.

Nach erfolgtem Siegel Mindestkochzeit des längstkochenden Gemüses einhalten. Hier finden Sie die Kochzeiten

Das Essen kann auch beliebig lange auf Stufe 1 oder in der Garbox weitergaren.

Nach Wunsch würzen, überbacken oder mit Butter verfeinern.

 

 

Tipp: Bei Gemüse kann zusätzlich die Dampfplatte eingesetzt werden

* Wurzelgemüse brauchen etwas mehr Wasser. Bei Blattgemüsen reicht in der Regel die Restfeuchtigkeit vom Waschen.

Kartoffeln benötigen mehr Wasser als anderes Gemüse und das Siegel sollte nach 10 - 15 Minuten noch einmal gebildet werden.

zurück

 

 

Winteraktion

Diese Webseite verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen zu ermöglichen und das Angebot zu verbessern. Indem Sie hier fortfahren, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu. Mehr Informationen   Einverstanden